www.mobilverzeichnis.de - Informationen für Automobile, Dokumentation, Preislisten, Automobilinformationen / Archiv für alle Automarken und Automodelle.

gebrauchtwagen-information.de

| Abarth | AC | Acura | Alfa Romeo | Alpina | Artega | Asia | Aston Martin | Audi | Austin | Auto Union | Autobianchi | Bentley | Bitter | BMW | Borgward | Brabus | Brilliance | Bugatti | Buick | Cadillac | Chevrolet | Chrysler | Citroen | Dacia | Daewoo | DAF | Daihatsu | De Lorean | De Tomaso | DKW | Dodge | Ferrari | Fiat | Ford | GMC | Goggomobil | Hanomag | Honda | Hummer | Hyundai | Innocenti | Isuzu | Iveco | Jaguar | Jeep |Kia | Lada | Lamborghini | Lancia | Landrover | Lexus | Lotus | Maserati | Maybach | Mazda | Melkus | Mercedes-AMG | Mercedes-Benz | MG | Mini | Mitsubishi | Morgan | Nissan Datsun | NSU | Oldsmobile | Opel | Peugeot | Piaggio | Pontiac | Porsche | Proton | Reliant | Renault | Rolls-Royce | Rover | Saab | Seat | Simca | Skoda | Smart | Ssangyong | Subaru | Suzuki | Talbot | Tata | Toyota | Trabant | TVR | Vauxhall | Volkswagen | Volvo | Wartburg | Westfalia | Wiesmann |

 

 

 

mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Autogalerie - Die Auto-Bilder-Datenbank von mobilverteichnis.de

 

Home

 

 

 

De Tomaso

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

De Tomaso ist eine italienische Automarke, die 1959 von Alejandro de Tomaso in Modena gegründet wurde.

 

Der Argentinier Alejandro De Tomaso wurde am 10. Juni 1928 als Sohn eines sozialistischen Ministers der Ära vor Juan Perón in Buenos Aires geboren und behielt die argentinische Staatsbürgerschaft, obwohl er schon 1955 nach Bologna kam.

Die Basis des Unternehmens war der Motorsport. De Tomaso versuchte zunächst, eigene Rennwagen für die Formel 1 und für andere Kategorien zu bauen und zu verkaufen. Nachdem diese Ansätze nur von geringem Erfolg gekrönt waren, legte de Tomaso den Schwerpunkt seines Unternehmens Mitte der 1960er Jahre auf die Entwicklung von Straßensportwagen.

1963 stellte De Tomaso in Turin sein erstes Straßenfahrzeug vor, den Vallelunga. Die Produktion wurde 1965 aufgenommen, aber bereits ein gutes Jahr darauf wieder eingestellt. Der 1966 vorgestellte Mangusta wurde mit rund 400 Exemplaren zum ersten Kassenschlager. Besondere Bekanntheit erlangte das Modell Pantera, wovon in verschiedenen Ausführungen von 1971 bis 1996 über 8000 Stück gebaut wurden. Knapp 6100 davon wurden allerdings innerhalb weniger Jahre aufgrund der besonders hohen Nachfrage durch ein Vertriebsabkommen mit Ford/Lincoln in den USA verkauft.

Alejandro De Tomaso übernahm im Laufe der Zeit mehrere Unternehmen. Dazu zählen die Carrozzeria Vignale und die Carrozzeria Ghia (je 1969), welche er beide im selben Jahr an Ford weiterverkaufte, Benelli (1971), Moto Guzzi (1972), Maserati (1975) und Innocenti (1976). Finanzielle Probleme waren ausschlaggebend für den Verkauf aller Beteiligungen. Zuletzt übernahm Fiat das Traditionsunternehmen Maserati. Ende der 1990er Jahre versuchte De Tomaso einen Neustart der Marke mit dem Biguà, der nach Uneinigkeiten mit dem Geldgeber 2000 als Qvale Mangusta auf den Markt kam. 2003, im Jahr seines Todes, kam der letzte Versuch Alejandro De Tomasos, mit der Studie eines neuen Pantera nochmals Fuß zu fassen, was aber schon im Ansatz aufgegeben wurde. 2004 befand sich De Tomaso in Liquidation, schien aber weiterhin Autos auf Bestellung gebaut zu haben. Die Lieferfrist von über einem Jahr sowie trotz Anzahlung nicht gelieferte Fahrzeuge legen den Schluss nahe, dass seit Ende 2004 keine De Tomaso Guarà die Werkshallen mehr verließen. Die Firma De Tomaso Automobili S.P.A. ging auf Antrag eines Gläubigers 2006 in Konkurs.

Der Sohn Santiago De Tomaso gründete eine neue Firma Namens Auto-Mo. Die Firma residiert in der Via Canal Grande 6 in Modena. Dabei handelt es sich um das Hotel Canal Grande, in dem die Familie nach dem Verkauf weiterhin Wohnrecht besitzt. Aktivitäten in Bezug auf Automobilbau lassen sich zur Zeit nicht erkennen.

Alejandro De Tomaso war eine schillernde Persönlichkeit in der Geschichte der Sportwagenhersteller. Seine Ideen und Erfahrungen als erfolgreicher Rennfahrer ließ er in die Planung und Entwicklung seiner Hochleistungssportwagen einfließen. Mit seinen Firmen Maserati, De Tomaso und Innocenti brachte er viele erfolgreiche Sportwagen auf den Markt, welche in Europa wie auch in den USA große Erfolge feierten. Mit über 7500 produzierten Fahrzeugen in den Jahren 1971 bis 1974 war er der größte Automobilproduzent in der Reggio nell’Emilia; er lag mit seinen Fahrzeugverkäufen weit vor Ferrari und Lamborghini, was Enzo Ferrari und die Brüder Agnelli zur Weißglut brachte. Sie und die Presse in Italien hatten ihm nie verziehen, dass er immer die argentinische Staatsangehörigkeit behielt. Dennoch konnte er im Schatten der wettbewerbsstarken Sportwagenkonkurrenz Italiens über 40 Jahre hinweg einige beeindruckende Fahrzeuge vermarkten.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel De Tomaso aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.

 

 

Bigua

Deauville

Guara

Longchamp

Mangusta

Pantera

 

Finden Sie bei www.mobilverzeichnis.de weitere Informationen rund um Auto-Gebrauchtwagen, Auto-Jahreswagen, Auto-Youngtimer, Auto-Oldtimer. Hier finden Sie Auto-Preislisten, Auto-Daten, Bestellcodes, Ausstattungscodes, Typlisten, Typverzeichnisse, Farbcodes, Motorcodes, Getriebecodes, Baureihen, Baumustercodes, Neupreise, Sonderausstattungen und vieles mehr für praktisch jedes Automodell und jede Automarke. Mobilverzeichnis ist Ihr Helfer bei der VIN-Entschlüsselung/Decodierung (FIN-Entschlüsselung) und bei der Bewertung von Gebrauchtwagen, Jahreswagen, Youngtimern und Oldtimern. Mobilverzeichnis.de ist einer der größten und umfangreichsten Autokataloge die es gibt.

  ADAC Versicherungen

 

 
     

 

Fahrzeugbewertung: Gebrauchtwagencheck: Gebrauchtwagen, Jahreswagen, Youngtimer, Oldtimer vor Ort (Baden-Württemberg) für nur 99,00 € prüfen lassen.

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an info (at) mobilverzeichnis.de.
Copyright © gebrauchtwagen-information.de -
Automobilinformationen für Gebrauchtwagen,  Oldtimer und Youngtimer
. Alle Rechte vorbehalten.

Murgtalimkerei - Honig, Propolis, Gelee Royal, Blütenpollen - Ihre Imkerei im Schwarzwald
 

Impresum

 

Mehr Informationen:
Bei gebrauchtwagen-information.de, dem Archiv für Automobilinformationen finden Sie ein umfangreiches Daten-Angebot für Auto-Gebrauchtwagen, Auto-Jahreswagen, Auto-Oldtimer und Auto-Youngtimer. Hier erwarten Sie Oldtimer, Youngtimer, Fahrzeug-Raritäten sowie Gebrauchtwagen, Unfallwagen und Jahreswagen. Wir Archivieren Preislisten, Motorcodes, Modellcodes, Baumustercodes, Baureihen-Codes, Typcodes, Typencodes, PR-Codes, technische Daten, Neupreise, Ausstattungspreise, Ausstattungscodes, Fahrgestellnummern, Stücklisten, Reparaturanleitungen, Einbauanleitungen, Auto-News und praktisch alle Auto-Daten. Einfach alles was Sie für die Fahrzeug-Dokumentation, Bewertung, Gutachten, Entschlüsselung von VIN-Nummern, VIN-Code, VIN-Abfrage und Baumustern brauchen. Hier finden Sie neben Clubadressen und Adressen von Automobilverbänden und Vereinen alle Informationen und Autodaten zu Ihrem Auto, Oldtimer, Youngtimer, Transporter, Nutzfahrzeug, Caravan, Motorrad und LKW. Sie finden von Ihnen benötigte Daten nicht ? Fragen Sie uns! Gebrauchtwagencheck / Fahrzeugbewertung am Fahrzeugstandort, vor Ort, in Süddeutschland. Wir können Sie beim Kauf/Verkauf von Gebrauchtwagen, Jahreswagen, Unfallwagen, Oldtimern und Youngtimern unterstützen

Gebrauchtwagenbewertung Gebrauchtwagen Gebrauchtwagencheck Gebrauchtwagen kaufen Preislisten Fahrzeugdaten